ITG-Mannheim GmbH
 


Datenschutzerklärung und Impressum


Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung von Daten Verantwortlichen sowie Impressum


ITG- Mannheim GmbH

Ringstraße 47

67112 Mutterstadt


Telefon: 0621/ 150384- 30

E-Mail Vertrieb: sales@itg-mannheim.de


Vertreten durch die Geschäftsführer: Dr. Klaus Avril, Manfred Liebel, Thomas Pritz

Registergericht: Amtsgericht Mannheim, Registernummer: HRB 10403

Umsatzsteuer- ID: DE814468929.




 Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung


Beim Aufrufen unserer Website www.itg-mannheim.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:


•    IP-Adresse des anfragenden Rechners,

•    Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

•    Name und URL der abgerufenen Datei,

•    Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

•    verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.


Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:


•    Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

•    Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

•    Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

•    zu weiteren administrativen Zwecken.


Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Eine vollautomatische Löschung der Log-Dateien erfolgt alle drei Monate.


Beim Besuch unserer Website werden Session-Cookies ohne die vorherige Einwilligung des Nutzers auf der Grundlage des allgemeinen Erlaubnistatbestands des Art. 6 Abs. 1, lit f. DSGVO gesetzt. Die Cookies werden automatisiert vom verwendeten Contantmanagement System gesetzt und werden auch automatisch gelöscht sobald der Besucher seinen Browser beendet oder das entsprechende Fenster schließt. Die Cookies dienen dem Komfort und sind nicht einem Benutzer zuordenbar. Weiterhin wird vom Hoster der  Webseite ein Statistik Cookie gesetzt, das nach dessen Aussage keine personenbezogenen Daten speichert, sondern vollkommen anonymisiert funktioniert.


Wir setzen auf unserer Seite Cookies, ohne die vorherige Einwilligung des Nutzers auf der Grundlage des allgemeinen Erlaubnistatbestands des Art. 6 Abs. 1, lit f. DSGVO, ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

Der Einsatz von Cookies dient zur zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen einer Website nutzen können.